*

Informatik Unterricht "3D-Grafik Programmierung mit POV-Ray" Herbst 2010 Realschulzweig der Brecht Schulen Hamburg:

Von August 2010 bis Februar 2011 habe ich einen Informatikkurs der 10.Klasse im Realschulzweig (Stadtteilschule) der Brecht Schulen Hamburg unterrichtet.

Ich hatte den Einstieg mit einer kleinen (aus dem Schnupperstudium und vom Girls Day bewährten) Präsentation gewählt, aber auch gleich in der ersten Doppelstunde eine eigene Übung durchführen lassen. Damit sich die Schüler/innen gut im Koordinatensystem zurechtfinden habe ich dieses mit auf dem ersten Arbeitsblatt vermerkt.
Später habe ich die CSG-Konzepte vorgestellt und anwenden lassen. Erst mit einer Übung aus dem Schnupperstudium (Kugeln halbieren und vierteln) und dann in eigenständiger Projektarbeit. An diesem eigenen Projekt-Bild sollte die weiteren Wochen weiter gearbeitet werden. Ich habe später noch einmal das Schachspiel von Stefan Baur genutzt und andererseits eigene Hintergrund-Dateien zur Verfügung gestellt, um das Konzept von include Dateien darzustellen.
Abschliessend habe ich einen kleinen Test schreiben lassen, in dem es vor allem darum ging, die Beziehung zwischen Quellcode und gerendertem Bild deutlicher einzuprägen.

Siehe auch meine Blogbeiträge:

  • [Informatik-Unterricht]Schulbeginn: 3D Grafiken mit POV Ray
  • [Informatik-Unterricht] POV Ray die Zweite
  • [Informatik-Unterricht] POV Ray die Dritte
  • [Informatik-Unterricht] Arbeiten mit Flickr


  • Materialien zum Projekt:

  • povray-praes1.odp
  • povray-praes1.pdf
  • B1.pdf: "Arbeitsblatt Positionierung"
  • positionierung-dateien.zip

  • povray-praes2.odp
  • povray-praes2.pdf
  • CSG-Dateien.zip

  • inc-dateien.zip
  • Test-S10.zip
  • Zu meiner Person

    Bildchen

    Mein Name ist Hauke Morisse, ich arbeite seit 2014 als Ortslehrkraft an der Deutschen Schule Cuenca, Ecuador mit den Fächer Mathematik und Physik. Bis August 2013 hatte ich für die Fächer Mathematik und Informatik für das Lehramt an allgemeinbildenden Schulen mit Oberstufe in Hamburg das erste und zweite Staatsexamen abgelegt.

    Bildchen Bildchen Bildchen Bildchen