*

Meine Unterlagen aus der Universität

Hier wird voraussichtlich in nächster Zeit nichts Neues hinzukommen, da ich schon seit einigen Jahren nicht mehr an der Universität bin und in der Schule arbeite. Die wenigen Dokumente hier sind aus meinem Studium aus dem Zeitraum 2005-2011.

Unterlagen zur Mathematik an der Universität:

Stochastik Seminar

Das erste Mathematik-Seminar meines Hauptstudiums war das Lehramts-Seminar des Arbeitsbereiches Stochastik am Fachbereich Mathematik der Universität Hamburg. Hier habe ich eine Seminarsitzung zum Thema "Bedingte Wahrscheinlichkeiten - Fehlschlüsse und Irritationen" gehalten und hierzu eine Ausarbeitung angefertigt.

Materialien zum Seminar:
stochastik.pdf

Algebra Seminar

Das zweite Mathematik-Seminar, das ich im Hauptstudium besucht habe, war das Lehramts-Seminar des Arbeitsbereiches Algebra und Zahlentheorie am Fachbereich Mathematik der Universität Hamburg. Hier habe ich eine Ausarbeitung mit Vortrag zum Thema "Periodizitätssätze und spezielle Isomorphismen der Cliffordalgebren" erstellt

Materialien zum Seminar:
algebra-handout.pdf
algebra.pdf
algebra.tex

Unterlagen zur Informatik an der Universität:

Proseminar Robotik (Arbeitsbereich TAMS)

Als Proseminar in der Informatik habe ich an der Veranstaltung teilgenommen. In der Veranstaltung wurden verschiedene Forschungsprojekte und Themen aus der Robotik vorgestellt.Ich habe eine Sitzungsgestaltung zum Thema "Möglichkeiten von Robotertechnik in Bildung und Erziehung" abgehalten.

Materialien zum Seminar:
tams-robo.pdf

Unterlagen diverser Jobs an der Universität Hamburg:

Multimediastudio Fakultät epb

Im Rahmen meiner Tätigkeit als studentischer Mitarbeiter im mms habe ich unter anderem Wordpress-Multiuser Installationen angepasst, php Code überarbeitet und kleine Übersetzungen übernommen:
http://blogs.epb.uni-hamburg.de/blog/2010/04/13/registrierungsprozess-ubersetzt/.

Projekt Info-Biki

Ebenfalls im Rahmen meiner Tätigkeit als studentische Hilfskraft für Prof.Dr.Breier habe ich ein Info-Biki mit aktuellen Informationen zur Schulinformatik in Hamburg und bundesweit "befüllt":
http://www.info-standards.uni-hamburg.de/info-standards/infobiki/index.php/Hauptseite.

Projekt Wetter / Tabellenkalkulation

Im Rahmen meiner Tätigkeit als studentische Hilfskraft habe ich für Prof.Dr.Breier eine Homepage für die Unterstützung der Schulinformatik entwickelt und mich an der Erstellung von Videoclips beteiligt:
http://www.erzwiss.uni-hamburg.de/personal/breier/wetter/.

Zu meiner Person

Bildchen

Mein Name ist Hauke Morisse, ich arbeite seit 2014 als Ortslehrkraft an der Deutschen Schule Cuenca, Ecuador mit den Fächer Mathematik und Physik. Bis August 2013 hatte ich für die Fächer Mathematik und Informatik für das Lehramt an allgemeinbildenden Schulen mit Oberstufe in Hamburg das erste und zweite Staatsexamen abgelegt.

Bildchen Bildchen Bildchen Bildchen